Monatliche Archive: Januar 2013


9 Kommentare

Überprüfung Ihre Webseite bei Alexa.com

Damit die Seite bei Alexa.com überprüft wird, sollten sie einen Verifizierungs String in Ihre Seite per Meta oder als Datei einfügen.

So bekommen sie diesen Verifizierungs Code bei Alexa

Alexa-Meta-Tag für Ihre Homepage bzw die Domain
Alexa.com: Einen User neu registrieren bzw. sich auf Alexa mit dem bekannten Account einloggen.
Auf dem Link http://www.alexa.com/siteowners/claim geben Sie Ihre Website-URL (Domain) ein. Wählen Sie, wie die Vertifizierung erfolgen soll per Meta Tag oder mit Hilfe einer Datei.… weiter lesen ...

Überprüfung Ihre Webseite bei Alexa – alexa verification id



10 Kommentare

Wasser soll privatisiert werden! EU will wirtschaftliche Interessen frei geben

Das Wasser in unseren Wasserhähnen könnte schon bald in die Hände von einigen riesigen Unternehmen gelangen, die aus jedem Tropfen Profit schlagen wollen. Gemeinsam können wir bei einer entscheidenden Abstimmung im Europaparlament morgen das Blatt wenden und dafür sorgen, dass unser Wasser, als wichtige Lebensgrundlage, für uns alle sicher bleibt.

Die EU versucht derzeit, eine Maßnahme einzuführen, die es Unternehmen ermöglichen würde, saftige Verträge an sich zu reißen, die Preise in die Höhe zu treiben und der Umwelt zu schaden.

weiter lesen ...


1 Kommentar

Googles Datenbrille – der nächste Schritt in eine Welt Real und Digital zu verschmelzen

Google-Gründer Sergey Brin sitzt zwischen anderen Fahrgästen in der New Yorker U-Bahn. Mütze, Vollbart, dunkle Jacke, gelbe Plastiktüte: Ein unscheinbarer Mann sitzt in der New Yorker U-Bahn (Linie 3) zwischen den anderen Fahrgästen. Mit einem geschätzten Milliarden-Vermögen wäre er eigentlich nicht auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen…

Es ist Google Gründer Sergey Brin – 39 und er trägt die Datenbrille Google Glass.

Völlig weltfremd sieht die Datenbrille im alltäglichen Gebrauch gar nicht aus.… weiter lesen ...


Google knackt seit Gründung die 50 Mrd. Umsatzmarke

Es hat nur anderthalb Jahrzehnte gedauert, bis Google schaffte, was die anderen Konzerne der Welt nie schaffen werden: Mehr als 50 Milliarden Dollar Umsatz in einem Jahr zu erwirtschaften. Grund für den Boom ist das wieder erwachte Geschäft mit Werbung im Internet (Online Märkte – Shops)

Die umsatzstarke Online-Werbung lässt Googles Kasse richtig klingeln. Im Jahr 2012 stieg der Gewinn des Konzerns um 10 % auf 10,7 Mrd. $, das sind ca.… weiter lesen ...


Tablet – Phablet – Smartlet – Toughpad

Zukünftig haben wir eine neue Gruppe von Touch-Systemen.

Die Tablet mit einer Grösse von 10 Zoll und mehr, werden in der Regel in Verbindung mit einem WLAN Zuhause oder im Büro verwendet..

Smartphones mit unter 5 Zoll sind hauptsächlich beim telefonieren unterwegs im Einsatz für die Navigation bzw. zum serven im Internet.

Ganz neu der Begriff Smartlet bzw. Phalet. Diese Gruppe deckt quasi den Bereich zwischen unseren herkömmlichen Touchtelefonen und den Tablet ab.… weiter lesen ...



Diese Themen / IT-Trends beschäftigen die verantwortlichen der EDV / IT Abteilung. Die Umsetzung muss in schnellen gut koordinierten Zügen erfolgen, da das Ganze eine hohe Relevanz hat und die Sicherheit unterstützt.

  • Virtual Data Center

Die Virtualisierung des Rechenzentrums ist für IT-Leiter zur Pflichtübung geworden.Dabei sind von der Serverauslastung über die richtigen Speicherarchitekturen bis hin zur angewandten Sicherheitsstrategie viele Aspekte von großer Bedeutung.

  • Business Intelligence und ECM

Drei Top-Trends dominieren zur Zeit den Markt für Business Intelligence:

  1. Die Konsolidierung der Plattformen und Tools,
  2. die steigende Beliebtheit prognostischer Werkzeuge und die Tatsache,
  3. dass BI zunehmend von normalen Anwendern in den Unternehmen genutzt wird.
weiter lesen ...

Das steht in der Queue eines IT´lers – IT Trends


Facebook durchsucht zukünftig mit neuem Algorithmen, der Bilder, Kommentare und Gefällt mir Button mit ein bezieht

Facebook hat eine neue Suchfunktion für sein soziales Netzwerk vorgestellt. Facebook sucht zukünftig über das sozialen Graphen Protokoll seiner Nutzergemeinde. Das heißt alles, was die einzelnen User / Nutzer in Facebook eingestellt haben und für die Öffentlichkeit freigeschaltet ist, wird in die Facebook Suche eingebunden.

Das heißt zum Beispiel das Facebook demnächst auch nach Leuten sucht, die „die mögen, was ich mag“ Button etc.… weiter lesen ...

Facebook kündigt neue Suche an


Servermarkt ist in Q3 in EMEA um fast 10 Prozent rückläufig gewesen

Im IT Umfeld ist eine deutliche Zurückhaltung zu erkennen. Dieser Index zeigt in der Regel, das die wirtschaftliche Leistung zurück geht und das Unternehmen versucht zu sparen und sich auf eine schwächere Wirtschaftsleistung ein zu stellen.

Server in Zahlen

Gobaler Umsatz Q2 im Serverumfeld rund 12,5 Mrd $, da sind rung 2,5 Millionen Server

EMEA – Europa + Skandinavien  Umsatz rund 3 Mrd $.

Marktanteile in EMEA

HP                            36,60 %
IBM                           23,60 %
Dell                           15,40 % Tendenz steigend
Fujitsu                        6,50 %
Oracle / Sun              5,80 % Tendenz fallend
Andere                     12,10 %

 

Wenn man die Zahlen genauer betrachtet, kann man sagen das die Stückzahl zwar steigt, allerdings die Umsätze sinken.… weiter lesen ...

Servermarkt in Europa in Zahlen