.htaccess Tuturial

.htaccess Redirect

Weiterleitungen und Zugriffe auf Webseiten verwalten

Die .htaccess Datei ist eine Konfigurationsdatei (Textdokument), die in der Regel im Hauptverzeichnis angelegt wird. Hierbei handelt es sich in der Regel um dasselbe Verzeichnis in der sich auch die index.php oder index.htm Seiten befinden. Die Datei bietet die Möglichkeit verzeichnisspezifische Einstellungen für die Domain und deren Unterverzeichnisse vorzunehmen.

Eine .htaccess Datei kann überall dort platziert werden wo der Besucherfluss kontrolliert werden soll. So ist es zum Beispiel möglich Verzeichnisse, Seiten oder auch einzelne Dateien vor dem Zugriff von Besuchern zu schützen und Weiterleitungen (Redirects) auf andere Verzeichnisse oder Seiten einzurichten.

weiter lesen ... / Kommentar hinterlassen.

Google Datenschutz ab November 2013

Google Datenschutzänderungen

Google hat vor ein paar Tagen angekündigt, Profilnamen und Profilbilder aus dem sozialen Netzwerk google+ ab 11. November für andere Dienste des Google Konzern zu verwerten. Das bedeutet bewertet ein google+ User zum Beispiel ein Restaurant oder eine Dienstleistung, wird sein Name plus Foto mit dem Kommentar in anderen Google Diensten (Map, Branchenbuch etc.) veröffentlicht, um den Freunden und anderen zu helfen, eine Information bzw. Entscheidung zutreffen. Diese Definition steht in den google+ Kontoeinstellung.… weiter lesen ... / Kommentar hinterlassen.

Hacker kappern WhatsApp und VirenSan Experten AVG und Avira

Nach Vodafone und Adobe hat es nun einen weiteren bekannten Hersteller / SMS Internetdienst erwischt – WhatsApp
imageWhatsApp, Alexa, Avira und AVG sind von Hacker angegriffen worden. Es wurden DNS Einträge geändert. Mit Hilfe dieser Änderungen wurden die bekannten Domains auf andere Server weitergeleitet. Zu erst das Positive, es wurden keine Daten, Accounts etc. geklaut, da durch diese Art kein Zugriff auf die Server der Unternehmen zustande kommen kann. Was nun nicht gut ist, ist das durch diese Umleitung Software, Updates von Virenscanner bzw.… weiter lesen ... / Kommentar hinterlassen.

Facebook Bug in den Facebook-App

Update: Facebook-Lücke erlaubte das Löschen fremder Fotos

Facebook hat eine Lücke geschlossen, durch die beliebige Fotos anderer Nutzer gelöscht werden konnten. Die Lücke wurde vertraulich an Facebook gemeldet, und der Entdecker des Problems erhielt eine Belohnung in Höhe von 12.500 US-Dollfacebook Bilder löschenar.

Die Lücke klaffte in der mobile Version des Support Dashboard.

Entdeckt etwa ein Nutzer ein Foto von sich, das ohne seine Einwilligung bei Facebook eingestellt wurde, kann er über Support Dashboard eine Löschanfrage stellen.… weiter lesen ... / Kommentar hinterlassen.