Gigabit-LAN – Durchsatz

Gigabit Geschwindigkeit

Wenn Sie die maximale Datenraten bei schnellen Netzwerkanwendungen / Cloudanwendungen etc. benötigen, dann kommt man heut zutage um ein Gigabit-LAN nicht mehr herum. Bei vielen aktiven Geräten in einem Netzwerk, wo zeitgleich in einem Netzwerk aktiv Datenverkehr herrscht, um viele Daten parallel transportieren zu können, ist ein Gigabit-LAN vollkommen hilfreich bzw. im beruflichen Umfeld notwendig, denn je größer die Bandbreite des Netzwerks, desto mehr Daten lassen sich gleichzeitig austauschen.

Offiziell wird das 1000 MBit/s schnelle Kabelnetzwerk mit Super-Fast-Ethernet bezeichnet. In Anzeigen oder im Fachjargon -Sprachgebrauch sind hingegen Bezeichnungen wie Gigabit-Ethernet, Gigabit-Netzwerk oder Gigabit-LAN üblich.

Die 1000 MBit/s des Gigabit-Netzwerks entsprechen einer theoretische Datenrate von umgerechnet 125 MByte/s. Zwar ist die praktische Datenrate, wie bei allen anderen Netzwerkarten auch, geringer, die Differenz ist aber verschwindend klein. In der Praxis schafft ein Gigabit-Netzwerk höchstens 936 MBit/s somit umgerechnet 117 MByte/s.

Gigabit-LAN ist notwendig, wenn große Datenmengen über das Netzwerk übertragen werden sollen. Große Datenmengen können zum Beispiel gestreamte Videos von einem Dienstanbieter auf den TV, oder NAS auf ein TV, oder das übers Netzwerk übertragene Backup eines PCs mit großer Platte sein, oder normale Kopiervorgänge zwischen zwei PCs, z.B. eine Menge an Bildern oder eine Hardkopie des Bilderverzeichnisses. Im beruflichen Umfeld sind das mögliche zeitgleiche mehrere Cloudanwendungen mehrere Personen im Büro/Homeoffice oder Backup von Laptops oder Business Tablets. Als Beispiel zur Darstellung der Geschwindigkeit bzw. des Daten Durchsatzes – eine randvoll beschriebenen Blu-ray könnte ein Gigabit-Netzwerk im Idealfall mit 50 GByte in gut sieben Minuten komplett übertragen. Ein Fast-Ethernet braucht für 50 GByte schon weit über eine Stunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.