1 Kommentar

Dell und EMC gehen zusammen.

Dell kauft EMC für sage und schreibe 67 Mrd. $!

Dell kauft mit Hilfe von der Beteiligungsfirma Silver Lake, den Investoren MSD Partners, plus Temasek den Hardware Datenspeicher Spezialisten EMC. DELL inc Anteil wird an EMC rund 70% betragen. Damit ist der zweit größte Deal der Technologiebranche den es bisher gab, perfekt. Hardware trifft Hardware in einer Zeit wo das Thema Cloud, Virtualisierung und Open Source immer größere Kreise zieht.

Das Unternehmen EMC Corporation wurde 1979 in Massachusetts  gegründet und ist mit dem speichern von Daten sehr groß geworden.… weiter lesen ...

DELL und EMC gehen zusammen



1 Kommentar

Hat Google Interesse an Twitter?

Warum nicht, nach dem die Aktie besser steht und auch Twitter sich Gedanken macht wie man Facebook mit What´sApp die Stirn bieten kann.  Twitter hat ja bereits unter der früheren Leitung mit Herrn Dick Costolo (CEO) an gedeutet, das die 140 Zeichen Grenze fallen wird.

Nun hat der neue CEO Herr Jack Dorsey, der mit den eigenen Aktienkäufe von Twitter (Wert rund 800.000 $) den Kurs wieder in die richtige Richtung gesetzt hat, den zweiten Schritt getan.… weiter lesen ...

Twitter + Google gehen zusammen?



1 Kommentar

Fotostudio Weimar – Thomas Abé

Fotogarf für Industrie + Werbung
Hochzeitsfotograf + Portraitfotografie

Bilder kommunizieren Kreativität und erwecken Emotionen

  • Eindrücke sollen Image Fotografieausdrücken
  • Ausdruck verschafft Eindruck

Thomas Abé aus Weimar sagt:

„In der Werbung und der Vermarktung von Produkten gibt es kein ausdrucksstärkeres Medium, als ein hochwertiges Foto.“

Ein Image, sei es das Hochzeitsbild, ein Portrait von sich  oder ein Produktbild = Imagewerbung, wird durch ein Bild facettenreich und in der Regel überzeugender in die Außenwelt dargestellt.

Industriefotografie Thüringen

Fotograf Thomas Abe aus Weimar – Werbefotograf für Industrie – Fotostudio Weimar  mit Schwerpunkt industrielle Fotografie +

 

Menschen + Ausdruck Fotogarfie -Industriefotografie]Portraitfotografie + Hochzeitsfotografie + Eventfotografie

 

 

weiter lesen ...


1 Kommentar

Software Entwickler kommen der Flut der Software Sicherheistlücken definitiv nicht mehr hinterher!

Durch die Vervielfachung – immer schnelleren Updates von Software / Apps ist es den Entwicklern kaum noch möglich die Sicherheitslücken rechtzeitig bzw. grundsätzlich zu beheben.

Durch die teilweise lässige Art der Smartphone- / Tablet -User kommen immer mehr Probleme in die Unternehmen. Durch das Prinzip ByoD (Bring your own Device) sind viele User mit mobilen Geräten in den Unternehmen unterwegs, die keine Sicherheitseinstellung, noch Virenscanner besitzen.… weiter lesen ...

Software – Sicherheitslücken noch und nöcher



mobile Webseiten: Ist Ihre Seite für das Smartphone, Tablet tauglich?

Im März verschickte Google mehrfach Infobriefe an Mitglieder/innen der Google Webmastertools bzw.  an die Webseitenbetreiber ohne technische Weichen etc. für Webseiten Desktop/ Mobil, deren mobile Seite keine bzw. eine schlechte Benutzbarkeit / Usability für mobile Besucher der Webseite aufweisen. Zudem weist Google ausdrücklich darauf hin, dass diese Seiten zukünftig als nicht „mobile friendly“ gekennzeichnet werden. Dieser neue Google Ranking-Faktor wird signifikante Auswirkungen auf alle Suchergebnisse und deren Positionierung haben.… weiter lesen ...

mobile Webseiten – Ist Ihre Seite für das Smartphone, Tablet ...


Unternehmen im WorldWideWeb (Internet )
5 von 6 Unternehmen sind sind in Deutschland im Internet präsent.
Rund 16 % der Firmen mit über 10 Mitarbeiter sind somit „offline“. Da sich aber der wirtschaftliche Bereich mehr und mehr in das Internet anstatt in die Region rund um den Wohnort verlagert, sollten diese 16% von Unternehmen sich Gedanken über die Zukunft machen. Früher hat man die Internet-Präsenz als Status gewertet. Doch heute ist das ein zusätzlicher Wirtschaftszweig geworden, wo interessierte zu Kunden werden können.… weiter lesen ...


Facebook WhatsApp = FB NSA

Die Privatssphäre bei WhatsApp ist reine Makulatur.

Das ist wahr und kann eindeutig nachgewiesen werden!

Wer die Telefonnummer eines beliebigen Nutzers kennt, kann jegliches von WhatsApp mit Hilfe einer Software namens WhatsSpy herauslesen. Mit der Software WhatsSpy und einem Miniserver kann man das dann dauerhaft protokollieren.

Mit der Open-Source Software WhatsSpy Privat kann man den Online-Status und vieles mehr beliebiger WhatsApp Nutzer rund um die Uhr überwachen. Der Entwickler des Open Source Tool will damit auf die unbrauchbaren Privatsphäre Einstellungen und mehr bei WhatsApp aufmerksam machen.… weiter lesen ...