Smartphone App

1. Neuerung Windows 8.2 mit Startmenu (kommt vermutlich). Wir kennen dieses von Windows 7 etc. so das sich der Desktop User zu 100% wieder findet.  In Windows 8 war nur Kachelsystem mit 8.1 kam rudimentäres Sartmenu zurück

2. Änderung  laut Microsoft Experten P. Thurrott, dass Apps für die heutige innovative Touch-Oberfläche in Zukunft auch in traditionellen Fenstern auf dem Desktop möglich sein werden. Damit würden Benutzer, die den Desktop zu 100 % nutzen, nicht mehr automatisch zur mobilen Oberfläche wechseln müssen, wenn sie einmal eine dieser Windows Apps nutzen wollen.

3. Projekt Threshold: Mit Hilfe des Projektes soll Windows 8.x, Windows Phone und das Xbox Betriebssystem auf eine weitgehend gemeinsame Codebasis gestellt werden. dadurch würden diese Systeme sich äußerlich immer ähnlicher werden. Zeitgleich wäre bei Fertigstellung des Projekts Threshold das Aus für Windows RT sicher! Und somit die  Zusammenarbeit mit dem ARM-Chip-basierte Geräte beendet sein. Das sogenannte moderne Windows, hätte möglicherweise auch einen abgespeckten Desktop Anteil, dass auch mit Hilfe von Tastatur und Maus zu bedienen sein soll. Microsoft könnte damit das moderne Windows nicht nur für Smartphones und Tablets verwenden, sondern auch für kostengünstige Laptops, und somit eine Alternative zu den Chromebooks herausbringen. ob das dann alles so kommt steht in den Sternen, denn durch den angesagten Weggang Ballmers, ist eine große Umwälzung bei Microsoft im Gange. Nach dem Motto neue Besen kehren besser kann auch alles anderes werden, als es auf der Agenda stand.

Schau mer mal 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.